Service und Wartung

harald klambauer rechs.jpg

Harald Klambauer, Vertriebsleiter

Mit unserem Wartungsvertrag (geschlossen oder offen) profitieren Sie durch die bargeldlose Abwicklung in den Werkstätten mit Ihrer INTERLEASING Card.

Unsere Technikabteilung gibt die Reparaturanfragen der Fahrzeug- und Vertragswerkstätten frei und kann somit auf Plausibilität, Notwendigkeit und Wirtschaftlichkeit prüfen.

Geschlossene Wartung (fix)

Risiko trägt die INTERLEASING, keine Nachverrechnung:

  • Fixe Wartungskosten für die gesamte Laufzeit

  • Keine Nachverrechnung bei Mehrkosten des Reparaturaufwandes

  • Belegverwahrung für die gesetzliche Dauer

Offene Wartung (Soll/Ist Kosten):

  • Fixe Wartungskosten für die gesamte Laufzeit

  • Faire Soll-/Ist-Kosten Abrechnung am Vertragsende

Leistungsbeschreibung Service (in Vertragswerkstätten):

  • Inspektionen lt. Herstellervorschriften (inkl. Motoröl, Bremsflüssigkeit, Scheibenreininger)

  • Überprüfung §57a

  • Verschleißreparaturen (Bremsen, Gelenkwellenmanschetten, Lampen, Wischerblätter,...)

  • Mobilitätsgarantie

  • uvm.

Leistungsbeschreibung Wartung (in Fahrzeug-Vertragswerkstätten):

  • Motorreparaturen (inkl. Anbauteile und Zusatzaggregate)

  • Getriebereparaturen (zB. Schaltgetriebe, DSG, Allrad)

  • Elektrik (zB. Steuergeräte, Fensterheber, Batterie)

  • Fahrgestellreparaturen (zB. Spurgelenke, Stoßdämpfer, Radlager)

  • uvm.